Nationaler Wettbewerb

Am Samstagabend folgt das Herzstück unseres Spektakels: Der Nationale Kurzfilmwettbewerb. Wir präsentieren ein Programm verschiedenster Geschichten und Macharten. Mal wird es lustig, mal traurig, mal gruselig oder verblüffend. Sie entführen in andere Welten, Zeiten, Umstände. Es wird genug Zeit für kontroverse Diskussionen geben. Die Filme sind deutschsprachig oder mit deutschen Untertiteln.

Block 1
WINTERSONNENWENDE von Simon Schneckenburger
UGLY von Nikita Diakur
FROHE ZUKUNFT von Andrea Rüthel & Katharina Wittmann
ROTKÄPPCHEN von Lynn Oona Baur
LIFT OFF von Peter Meister

Block 2
PURE WHITE von Sven Windszus
MEIN VATER DER FISCH von Adrien Pavie & Britta Potthoff
LE FIGURANT von Justus Lodemann
TABULA RASA von Kilian Lieb
HOSTEL von Daniel Popat
MIT IM BUND von Lukas Nathrath 

Block 3
ECKHARDT von Konstantin Rall
DEMIAN von Marc Sebastian Eils
BACKYARD-LOVE von Peter Bösenberg
NACHTSTÜCK von Anne Breymann

Im Anschluss: Bekanntgabe der Gewinnerfilme


english:

The highlight of the OderKurz-Filmspektakel is the large national competition on Saturday evening. Beginning at 7 pm expect a programme with a total of 15 short films of different genres, themes and production methods. Afterwards the members of the audience vote for their favorite films, the winners of which will then, as in every year past, be sent on a rolling cinema tour throughout six german cities.

Block 1
WINTERSONNENWENDE by Simon Schneckenburger
UGLY by Nikita Diakur
FROHE ZUKUNFT by Andrea Rüthel & Katharina Wittmann
ROTKÄPPCHEN by Lynn Oona Baur
LIFT OFF by Peter Meister

Block 2
PURE WHITE by Sven Windszus
MEIN VATER DER FISCH by Adrien Pavie & Britta Potthoff
LE FIGURANT by Justus Lodemann
TABULA RASA by Kilian Lieb
HOSTEL by  Daniel Popat
MIT IM BUND by Lukas Nathrath 

Block 3
ECKHARDT by Konstantin Rall
DEMIAN by Marc Sebastian Eils
BACKYARD-LOVE by Peter Bösenberg
NACHTSTÜCK by Anne Breymann

Afterwards: Announcement of the winning films