Preisträger 2018

WanderKinoprogramm

Gewinner im Internationalen Wettbewerb:
NEGATIVE SPACE von Max Porter & Ru Kuwahata, Frankreich
FIVE YEARS AFTER THE WAR von Samuel Albaric & Martin Wiklund & Ulysse Lefort, Frankreich
THE EUROPEAN DREAM: SERBIA von Jaime Alekos, Spanien, Serbien

Gewinner im Nationalen Wettbewerb:
UGLY von Nikita Diakur
MEIN VATER DER FISCH von Adrien Pavie & Britta Potthoff
LE FIGURANT von Justus Lodemann
HOSTEL von Daniel Popat
NACHTSTÜCK von Anne Breymann

Zu den Haltestellen >>>

Die Preisträger der letzten Jahre findet ihr hier:  2017>>>  2016 >>> 2015 >>> 2014 >>> 2013  >>> 2012